Theresa & Daniel

Maierl Alm/Kirchberg

 

Am Anfang stellt man sich vielleicht die Frage: Brauche ich eine Weddingplannerin überhaupt? Die Anwort ist: JA! Unbedingt!

 

Vom "Save the Date" angefangen bis zum Begleichen der letzten Rechnungen nach der Hochzeit standen uns Nina und ihr Team souverän zur Seite.

 

Neben der Korrespondenz zwischen unserer Eventlocation und uns, der richtigen Menüwahl (Veganer wurden ebenfalls berücksichtigt) und der Organisation der Zimmer für die Gäste im Hotel, bekamen wir auch viel Unterstützung bei unseren Sonderwünschen. zB.: Wo treibt man Alphornbläser auf? Für Nina kein Problem!

 

Am Tag der Hochzeit war Nina selbst vor Ort und sorgte für einen reibungslosen Ablauf. Nina war jederzeit "Herrin der Lage" selbst als der Brautstrauß kurz vor der Trauung noch auf dem Weg in die falschen Hände war, konnte sie noch schnell organisieren, dass die Blumen doch noch rechtzeitig zur Kirche gebracht wurden.

 

Wir wollen uns nochmals für die tolle rundum Betreuung des ganzen MAKE MY DAY Teams bedanken! Ihr habt wirklich dazu beigetragen diesen Tag für uns unvergesslich zu machen!

 

Liebe Grüße und bis bald,

Daniel & Theresa

28. Juni 2014